HEROS

Im Eichenfass zur Vollendung gereift

Die Edition Heros steht für ausdrucksvolle, trockene Weine. Das wichtigste Kriterium für diese Weine ist ein vollreifes Traubengut, das aus bester Reblage entstammt und sich im optimalen Reifezustand befindet. Die Jungweine reifen nach der Gärung für ca. sechs Monate im große Eichenfass zu großen Weinen heran. Die Reife im Eichenfass trägt zur Bereicherung des Weinaromas bei und verleiht den Weinen mehr Fülle, Tiefe sowie Nachhaltigkeit. Zudem wird dadurch die Lagerfähigkeit erhöht und den Weinen ein kräftiger und unnachahmlichen Charakter mit einer weichen, unaufdringlichen Tanninnote verliehen.